Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 23 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 7. - 13. Juni 2021 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 23 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom 7. - 13. Juni 2021 publiziert wurden.

Stärkung des Wirtschaftsstandortes Schweiz im Kontext der OECD-Arbeiten

Der Bundesrat hat den Stand der OECD/G20-Arbeiten zur globalen Unternehmensbesteuerung zur Kenntnis genommen.

Abzug für Krankenkassenprämien soll erhöht werden

Der Bundesrat schlägt vor, den Abzug für die Prämien der obligatorischen Krankenversicherung und der Unfallversicherung bei der direkten Bundessteuer zu erhöhen.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 22 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 31. Mai - 6. Juni 2021 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 22 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom 31. Mai - 6. Juni 2021 publiziert wurden.

Entscheide des Verwaltungsgerichts ZH (Mai 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Verwaltungsgerichts Zürich, die im Mai 2021 publiziert wurden.

G7 einigen sich auf Unternehmenssteuerreform

Die Finanzminister der G7 haben sich auf eine globale Steuerreform geeinigt, welche vorsieht, dass die größten multinationalen Tech-Unternehmen ihren fairen Anteil an Steuern in den Ländern bezahlen sollen, in welchen sie tätig sind.

Kanton Zürich - Anpassung des Merkblatts über die Gewährung von Sozialabzügen und die Anwendung der Steuertarife bei Familien

Der Kanton Zürich hat das Merkblatt (ZStB Nr. 34.2) an die neue Rechtssprechnung angepasst.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 21 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 24. - 30. Mai 2021 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 21 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom 24. - 30. Mai 2021 publiziert wurden.

Aktualisierung der Steuermäppchen «Personalsteuer – Kopfsteuer»

Die Publikation Steuermäppchen resp. das Dossier Personalsteuer – Kopfsteuer wurde am 27. Mai 2021 aktualisiert.

Aktualisierung Dossier «Geltende Steuern»

Das Dossier «Geltende Steuern» wurde am 27. Mai 2021 aktualisiert.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 20 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 17. - 23. Mai 2021 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 20 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom 17. - 23. Mai 2021 publiziert wurden.

ESTV veröffentlicht materielle Anpassungen betreffend Publikationen zum MWSTG (20. Mai 2021)

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat am 20. Mai 2021 materielle Anpassungen betreffend die folgenden Publikationen zum Mehrwertsteuergesetz (MWSTG) aufgeschaltet.

Verständigungsvereinbarung zwischen der Schweiz und den USA betreffend Quellensteuerbefreiung bei Vorsorgeplänen

Das am 17. Juli 2019 genehmigte Änderungsprotokoll des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen der Schweiz und den USA sieht vor, dass Dividenden an Einrichtungen der gebundenen Selbstvorsorge (z.B. Säule 3a) ab dem 1. Januar 2020 quellensteuerbefreit sind, sofern diese die Dividenden zahlende US-Gesellschaft nicht beherrschen. In der neuen Verständigungsvereinbarung ist explizit festgehalten, was unter den individuellen anerkannten Vorsorgeplänen zu verstehen ist.

ESTV veröffentlicht Notiz zu Auswirkungen des befristeten Verzichts auf Verzugszinsen aufgrund von COVID-19 bei der direkten Bundessteuer

Die ESTV hat statistische Daten resp. diesbezügliche Notiz eines internen Ökonomen zu den Auswirkungen des befristeten Verzichts auf Verzugszinsen aufgrund von COVID-19 bei der direkten Bundessteuer veröffentlicht.

Schweiz und Nordmazedonien unterzeichnen Änderungsprotokoll zum Doppelbesteuerungsabkommen

Am 19. Mai 2021 wurde ein Änderungsprotokoll zum DBA Schweiz – Nordmazedonien unterzeichnet, welches die Mindeststandards in Sachen DBA umsetzt.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 19 - 2021)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 10. - 16. Mai 2021 publiziert wurden.

Stellenanzeigen

View All

Fachleiter/in Unternehmenssteuern 100% - Kantonales Steueramt Zürich

Fachleiter/in Unternehmenssteuern 100% - Kantonales Steueramt Zürich

Fachleiter/in Unternehmenssteuern 100% - Kantonales Steueramt Zürich

Diese neu geschaffene Stelle steht im Zusammenhang mit der Nachfolge des in den Ruhestand tretenden Konsulenten Unternehmenssteuern und dem neuen Fachführungskonzept im kantonalen Steueramt. Als Fachleiter/in Unternehmenssteuern setzen Sie dieses neue Konzept in die Praxis um und übernehmen die Verantwortung für die fachliche Führung im Bereich der Unternehmensbesteuerung.

Es erwartet Sie per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine interessante Aufgabe am Puls der Wirtschaft.

Weitere Informationen (Inserat im Original)

Swiss Certified Tax Expert (80%-100%) - Andersen Tax & Consulting Ltd

Swiss Certified Tax Expert (80%-100%) - Andersen Tax & Consulting Ltd

Swiss Certified Tax Expert (80%-100%) - Andersen Tax & Consulting Ltd

Andersen Tax & Consulting Ltd is looking for an ambitious, top performing professional to join the tax team.

Andersen Tax & Consulting Ltd is the Swiss Member Firm of Andersen Global, an international association of legally separate, independent member firms established in 2013. Andersen Global is present in over 256 locations with more than 7,000 professionals worldwide.

Please submit a complete application, including CV, cover letter, references and degree certificates preferably via e-mail to lisa.airoldi@ch.andersen.com.

Weitere Informationen (Inserat im Original) & auf LinkedIn

Fischer Ramp Buchmann – Steueranwältin oder Steueranwalt gesucht

Fischer Ramp Buchmann – Steueranwältin oder Steueranwalt gesucht

Fischer Ramp Buchmann – Steueranwältin oder Steueranwalt gesucht

Fischer Ramp Buchmann ist eine junge ambitionierte Anwaltskanzlei in Zürich mit Fokus auf Private Clients und ihre Unternehmungen. Die Kanzlei konnte sich in kurzer Zeit unter den führenden Namen im Markt etablieren. Wir sind Anwälte und dipl. Steuerexperten. Arbeit im Team, Fachkompetenz und praktisches, unternehmerisches Denken sind uns wichtig.

Zur Verstärkung unserer Kanzlei suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Steueranwältin oder einen Steueranwalt.

Weitere Informationen (Inserat im Original)

Stellenanzeige aufschalten!

Stellenanzeige aufschalten!

Stellenanzeige aufschalten!

Wir bieten dir auf dem taxlawblog die Möglichkeit, Stellenanzeigen mit Bezug zum Steuerrecht aufzuschalten.

  • Gezielte Platzierung in einem steuerrechtlichen Umfeld.
  • Hohe Sichtbarkeit auf dem grössten Steuerblog der Schweiz.
  • Zusätzliche Publikation in unserem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 1'750 Abonnenten*innen.

Kosten: CHF 400.- pro Stelleninserat. Das Inserat wird vier Wochen lang auf dem Blog und in vier Ausgaben des Newsletters aufgeschaltet.

Interessiert? Schreibe uns an hello@taxlawblog.ch.

Seminare & Veranstaltungen

View All

veb.ch – CH-MWST Update aus erster Hand | 8. Juli 2021

veb.ch – CH-MWST Update aus erster Hand | 8. Juli 2021

veb.ch – CH-MWST Update aus erster Hand | 8. Juli 2021

Das Seminar richtet sich an alle, die in den Bereichen Rechnungswesen Treuhand, Revision, Treuhand tätig sind.

Unsere Referenten zeigen Ihnen mit einfachen Beispielen aus der Praxis die Neuigkeiten und Veränderungen aus der MWST. Sie erfahren alles Wichtige und Neue an diesem Seminar.

Weitere Informationen & Anmeldung

Projectos – Die steuerliche Verlustverrechnung in der Praxis | 21. Juni 2021

Projectos – Die steuerliche Verlustverrechnung in der Praxis | 21. Juni 2021

Projectos – Die steuerliche Verlustverrechnung in der Praxis | 21. Juni 2021

Ziel des Seminars ist es, Ihnen mittels einer systematischen Auslegeordnung eine Übersicht über die Grundsätze aber auch die Stolpersteine bei der Verlustverrechnung zu ermöglichen.

Das Seminar wird als Hybridveranstaltung angeboten.

Seminarübersicht & weitere Informationen

Unternehmenssteuerrecht 2021 - Jüngste Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltungspraxis und Rechtsprechung

Unternehmenssteuerrecht 2021 - Jüngste Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltungspraxis und Rechtsprechung

Unternehmenssteuerrecht 2021 - Jüngste Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltungspraxis und Rechtsprechung

Im Seminar «Unternehmenssteuerrecht» vom 14./15. Juni 2021 werden den Teilnehmenden die jüngsten unternehmenssteuerrechtlichen Entwicklungen in Gesetzgebung, Verwaltungspraxis und Rechtsprechung vertieft vermittelt."

Weitere Informationen & Anmeldung

fisca – Weiterbildung Steuerpraxis

fisca – Weiterbildung Steuerpraxis

fisca – Weiterbildung Steuerpraxis

fisca bietet seit 2013 praxisnahe Weiterbildung im Bereich des Steuerrechts und den angrenzenden Fachgebieten wie Vorsorge, Rechnungswesen und Recht an.

Das zentrale Anliegen beim Wissenstransfer ist dabei der konsequente Praxisbezug, ein hohes Mass an Aktualiät sowie der Einsatz kompetenter Referenten aus Verwaltung, Lehre und Beratung.

Seminarübersicht & weitere Informationen

Veranstaltungen bewerben!

Veranstaltungen bewerben!

Veranstaltungen bewerben!

Wir bieten dir auf dem taxlawblog die Möglichkeit, Veranstaltungen und Seminare mit Bezug zum Steuerrecht aufzuschalten.

  • Gezielte Platzierung in einem steuerrechtlichen Umfeld.
  • Hohe Sichtbarkeit auf dem grössten Steuerblog der Schweiz.
  • Zusätzliche Publikation in unserem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 1'300 Abonnenten*innen.

Kosten: CHF 400.- pro Inserat. Das Inserat wird vier Wochen lang auf dem Blog und in vier Ausgaben des Newsletters aufgeschaltet.

Interessiert? Schreibe uns an hello@taxlawblog.ch.

Dienstleistungen

View All

Werben im grössten Steuerblog der Schweiz

Werben im grössten Steuerblog der Schweiz

Werben im grössten Steuerblog der Schweiz

Wir bieten dir auf dem taxlawblog die Möglichkeit, Dienstleistungen mit Bezug zum Steuerrecht zu bewerben.

  • Gezielte Platzierung in einem steuerrechtlichen Umfeld.
  • Hohe Sichtbarkeit auf dem grössten Steuerblog der Schweiz.
  • Zusätzliche Publikation in unserem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 1'300 Abonnenten*innen.

Kosten: CHF 400.- pro Anzeige. Die Anzeige wird vier Wochen lang auf dem Blog und in vier Ausgaben des Newsletters aufgeschaltet.

Interessiert? Schreibe uns an hello@taxlawblog.ch.

Die englische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Die französische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Verstanden

Du verwendest einen veralteten Browser!

Wir setzten uns für ein modernes und sicheres Internet ein. Der Microsoft Internet Explorer verwendet veraltete Web-Standards und wird von unserer Plattform nicht mehr aktiv unterstützt.

Für ein optimale und vollständige Darstellung unserer Inhalte empfehlen wir einen der folgenden Browser zu verwenden.
Weitere Informationen zur veralteten Technologie des Internet Explorers und den daraus resultierenden Risiken findest du auf dem Blog von Chris Jackson (Principal Program Manager bei Microsoft).