Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 31/32 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in den Wochen vom 27. Juli - 9. August 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 31/32 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in den Wochen vom 27. Juli - 9. August 2020 publiziert wurden.

Verständigungsvereinbarung zwischen der Schweiz und den USA

Das Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF) meldet den Abschluss einer Verständigungsvereinbarung zwischen der Schweizerischen Eidgenossenschaft und den Vereinigten Staaten von Amerika über die Verfahrensregeln des in Art. 25 Abs. 6 und 7 DBA CH/USA vorgesehenen Schiedsverfahrens.

ESTV publiziert Rundschreiben betreffend die Berufskostenpauschalen und Naturalbezüge 2021

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat ein Rundschreiben «Berufskostenpauschalen und Naturalbezüge 2021 / Ausgleich der Folgen der kalten Progression bei der direkten Bundessteuer für das Steuerjahr 2021» publiziert

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 29/30 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in den Wochen vom 13. Juli - 26. Juli 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 29/30 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in den Wochen vom 13. Juli - 26. Juli 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Verwaltungsgerichts ZH (Juni/Juli 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Verwaltungsgerichts Zürich die im Juni und Juli 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Steuerrekursgerichts ZH (Juni/Juli 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Steuerrekursgerichts Zürich, die im Juni und Juli 2020 publiziert wurden.

ESTV publiziert Kreisschreiben Nr. 49 «Nachweis des geschäftsmässig begründeten Aufwandes bei Ausland-Ausland-Geschäften» sowie Kreisschreiben Nr. 50 «Unzulässigkeit des steuerlichen Abzugs von Bestechungsgeldern an Amtsträger»

Die ESTV hat am 13. Juli 2020 das Kreisschreiben Nr. 49 «Nachweis des geschäftsmässig begründeten Aufwandes bei Ausland-Ausland-Geschäften» und sowie das Kreisschreiben Nr. 50 «Unzulässigkeit des steuerlichen Abzugs von Bestechungsgeldern an Amtsträger» publiziert.

Massnahmen gemäss Konsultationsvereinbarung mit Frankreich über die Grenzgängerbesteuerung bei Tele- bzw. Home-Office-Arbeit enden am 31. August 2020

Das Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF meldete am 20. Juni 2020, dass die Auswirkungen der Verständigungsvereinbarung zwischen der Schweiz und Frankreich über die Grenzgängerbesteuerung bei Telearbeit bzw. Home-Office-Arbeit am 31. August 2020 endet.

Fristverlängerung für steuerfreie Ausfuhr im Reiseverkehr

Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) verlängert die Frist für die steuerfreie Ausfuhr von Waren, die Touristinnen und Touristen in der Schweiz gekauft haben, von 30 Tagen auf 90 Tage. Die Änderung tritt am 1. August 2020 in Kraft.

Schweiz und Liechtenstein unterzeichnen Änderungsprotokoll zum Doppelbesteuerungsabkommen

Die Schweiz und Liechtenstein haben am 14. Juli 2020 ein Protokoll zur Änderung des Abkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen unterzeichnet. Das Protokoll setzt die Mindeststandards aus dem BEPS-Projekt in Sachen Doppelbesteuerungsabkommen um.

Schweiz und Zypern unterzeichnen Änderungsprotokoll zum Doppelbesteuerungsabkommen

Die Schweiz und Zypern haben am 20. Juli 2020 ein Protokoll zur Änderung des Abkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen unterzeichnet. Das Protokoll setzt die Mindeststandards aus dem BEPS-Projekt in Sachen Doppelbesteuerungsabkommen um.

Schweiz und Malta unterzeichnen Änderungsprotokoll zum Doppelbesteuerungsabkommen

Die Schweiz und Malta haben am 16. Juli 2020 ein Protokoll zur Änderung des Abkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen unterzeichnet. Das Protokoll setzt die Mindeststandards aus dem BEPS-Projekt in Sachen Doppelbesteuerungsabkommen um.

Die ESTV hat die Statistiken zum Kapitaleinlageprinzip aktualisiert

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat die Statistiken zum Kapitaleinlageprinzip (Kapitaleinlagen, Rückzahlungen und weitere Veränderungen) per 30. Juni 2020 aktualisiert.

SIF aktualisiert die Übersichten über Steuerentlastungen für diverse Länder (10. Juli 2020)

Das Staatssekretariat für internationale Finanzfragen (SIF) hat am 10. Juli 2020 die Übersichten über Steuerentlastungen für diverse Länder (Ausländische Quellensteuern pro Land) aktualisiert.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 27/28 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in den Wochen vom 29. Juni - 12 Juli 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 27/28 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in den Wochen vom 29. Juni - 12 Juli 2020 publiziert wurden.

Abstimmungsvorlage zur Erhöhung der Kinderabzüge

Am 27. September 2020 wird darüber abgestimmt, ob der allgemeine Kinderabzug sowie der Abzug für die Drittbetreuung von Kindern im Bundesgesetz über die direkte Bundessteuer (DBG) erhöht werden soll.

ESTV veröffentlicht Statistik zur Steuerbelastung der natürlichen Personen

Der Rückblick auf die Daten 2010-2018 zeigt, dass die Steuerbelastung in der Schweiz in dieser Zeitspanne zurückgegangen ist.

Unterzeichnung einer Verständigungsvereinbarung mit den USA

Die zuständigen Behörden der Schweiz und der USA unterzeichneten am 19. Juni in Bern und am 25. Juni in Washington eine Verständigungsvereinbarung.

ESTV veröffentlicht Steuerstatistik für 2019

Die ESTV veröffentlichte die Steuerstatistik 2019, die über die Steuereinnahmen und die statistischen Auswertungen von natürlichen und juristischen Personen in der Schweiz informiert.

Ausgewählte Parlamentsgeschäfte im Steuerbereich

Ausgewählte Parlamentsgeschäfte im Steuerbereich auf Bundesebene sind nun abrufbar und halten chronologisch die vom Parlament oder Bundesrat beschlossenen Neuerungen auf dem entsprechenden Gebiet fest.

Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 26 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 22. - 28. Juni 2020 publiziert wurden.

Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 26 - 2020)

Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom 22. - 28. Juni 2020 publiziert wurden.

Stellenanzeigen

View All

IVP - BANKING FINANCE RECRUITMENT - Leiter/in der Steuerabteilung

IVP - BANKING FINANCE RECRUITMENT - Leiter/in der Steuerabteilung

Unsere Kundin ist eine expandierende Treuhandgesellschaft mit Standort in Zürich. Als Dienstleisterin im Beratungsumfeld steht sie ihren Kunden in allen Fragestellungen in dem sich ständig verändernden wirtschaftlichen und steuerrechtlichen Umfeld zur Seite.

Aufgrund einer Pensionierung suchen wir am Standort Zürich eine Persönlichkeit als Leiter/in der Steuerabteilung.

Weitere Informationen (Inserat im Original)

Stellenanzeige aufschalten!

Stellenanzeige aufschalten!

Wir bieten dir auf dem taxlawblog die Möglichkeit, Stellenanzeigen mit Bezug zum Steuerrecht aufzuschalten.

  • Gezielte Platzierung in einem steuerrechtlichen Umfeld.
  • Hohe Sichtbarkeit auf dem grössten Steuerblog der Schweiz.
  • Zusätzliche Publikation in unserem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 1'300 Abonnenten*innen.

Kosten: CHF 400.- pro Stelleninserat. Das Inserat wird vier Wochen lang auf dem Blog und in vier Ausgaben des Newsletters aufgeschaltet.

Interessiert? Schreibe uns an hello@taxlawblog.ch.

Seminare & Veranstaltungen

View All

Direkte Steuern, MWST und AHV: Unterschiede bei Selbstständigkeit - veb.ch - 17. September 2020

Direkte Steuern, MWST und AHV: Unterschiede bei Selbstständigkeit - veb.ch - 17. September 2020

Das Seminar richtet sich an alle, die in den Bereichen Rechnungswesen Treuhand, Revision, Treuhand tätig sind.

Unsere Referenten erläutern die Kriterien für die Selbstständigkeit. Dabei werden die Aspekte und auch die Unterschiede der Direkten Steuern, der AHV und der MWST aufgezeigt. Die Abgrenzung zwischen Geschäfts- oder Privatvermögen mit Einbezug von Immobilien wird ebenfalls thematisiert, wie die Erwerbsaufgabe.

COVID-19: Steuerliche Folgen für KMU.

Seminarübersicht

ISIS) Online-Seminar | 14./15. September 2020 | Steueroptimierte Unternehmensnachfolge

ISIS) Online-Seminar | 14./15. September 2020 | Steueroptimierte Unternehmensnachfolge

Im Seminar «Steueroptimierte Unternehmensnachfolge - Chancen und Risiken fundamental verschiedener Nachfolge-Optionen» werden die im Zusammenhang mit der Unternehmensnachfolge sich stellenden steuerrechtlichen Probleme auf nationaler und internationaler Ebene erörtert.

Die Teilnahme an diesem Online-Seminar wird mit 16 Stunden fachlicher Weiterbildung bestätigt. Die Referate des Seminars werden zudem aufgezeichnet und können im Anschluss an die Veranstaltung noch während zwei Wochen eingesehen werden.

Weitere Informationen & Anmeldung

fisca – Weiterbildung Steuerpraxis

fisca – Weiterbildung Steuerpraxis

fisca bietet seit 2013 praxisnahe Weiterbildung im Bereich des Steuerrechts und den angrenzenden Fachgebieten wie Vorsorge, Rechnungswesen und Recht an.

Das zentrale Anliegen beim Wissenstransfer ist dabei der konsequente Praxisbezug, ein hohes Mass an Aktualiät sowie der Einsatz kompetenter Referenten aus Verwaltung, Lehre und Beratung.

Seminarübersicht & weitere Informationen

Projectos Seminare – Weiterbildung Steuern

Projectos Seminare – Weiterbildung Steuern

Seit über 27 Jahren engagiert sich die Projectos Seminare AG durch Fachkurse und Seminare für die kontinuierliche Weiterbildung in den Bereichen Steuerrecht, Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht. Unsere Fachseminare sind von Cicero zertifiziert und  werden von EXPERT­suisse sowie von TREU­HAND SUISSE als Wei­ter­­bil­dung an­erkannt.

Durch unser grosses Netzwerk von Fachspezialisten in den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft sind wir stets am Puls des Wissens. Es ist uns eine Freude, dieses Wissen mit Ihnen zu teilen.

Seminarübersicht & weitere Informationen

Veranstaltungen bewerben!

Veranstaltungen bewerben!

Wir bieten dir auf dem taxlawblog die Möglichkeit, Veranstaltungen und Seminare mit Bezug zum Steuerrecht aufzuschalten.

  • Gezielte Platzierung in einem steuerrechtlichen Umfeld.
  • Hohe Sichtbarkeit auf dem grössten Steuerblog der Schweiz.
  • Zusätzliche Publikation in unserem wöchentlichen Newsletter mit mehr als 1'300 Abonnenten*innen.

Kosten: CHF 400.- pro Stelleninserat. Das Inserat wird vier Wochen lang auf dem Blog und in vier Ausgaben des Newsletters aufgeschaltet.

Interessiert? Schreibe uns an hello@taxlawblog.ch.

Die englische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Die französische Sprachfassung wird ausschliesslich automatisiert erstellt. Der Text kann daher sprachliche und terminologische Fehler aufweisen.
Verstanden

Du verwendest einen veralteten Browser!

Wir setzten uns für ein modernes und sicheres Internet ein. Der Microsoft Internet Explorer verwendet veraltete Web-Standards und wird von unserer Plattform nicht mehr aktiv unterstützt.

Für ein optimale und vollständige Darstellung unserer Inhalte empfehlen wir einen der folgenden Browser zu verwenden.
Weitere Informationen zur veralteten Technologie des Internet Explorers und den daraus resultierenden Risiken findest du auf dem Blog von Chris Jackson (Principal Program Manager bei Microsoft).