Entscheide des Schweizer Bundesgerichts (KW 46 - 2019)

Elisabetta Pfister  Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesgerichts, die in der Woche vom 11. - 17. November 2019 publiziert wurden.

  • Nichteintretensentscheide / unzulässige Beschwerden:
  • Urteil vom 30. Oktober 2019 (2C_904/2019): Direkte Bundessteuer und Staats- und Gemeindesteuern 2016 (Tessin); mit seiner Rüge erfüllt der Beschwerdeführer die in Art. 42 Abs. 2 BGG vorgesehenen Begründungsanforderungen nicht; auf die Beschwerde wird nicht eingetreten.

Die Auflistung der Entscheide erfolgt chronologisch anhand des Publikationsdatums.