Gesetzes- und Verordnungsänderungen im Steuerrecht ab 1. Januar 2018

Philipp Roth Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat die Listen der Gesetzes- und Verordnungsänderungen bei der direkten Bundessteuer, Mehrwertsteuer, Verrechnungssteuer und den Stempelabgaben aktualisiert.

Die erste der beiden publizierten Listen stellt die Novellen dar, die 2018 in Kraft treten werden («Bundesgesetze und Verordnungen mit Inkrafttreten 2018»). Die zweite Liste gibt einen Überblick über die Gesetzgebungs- und Verordnungsprojekte, die noch nicht abgeschlossen sind («Weitere Gesetzgebungs- und Verordnungsprojekte»).

Die zwei Listen enthalten Änderungen von Erlassen im Steuer- und Abgabenrecht, bei denen die ESTV massgeblich beteiligt oder für deren Umsetzung sie verantwortlich ist.

Eine Übersicht aller Gesetzes- und Verordnungsänderungen im Steuerrecht ab 1. Januar 2012 ist hier abrufbar.