Umsetzung der Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke

Philipp Roth – Ständerat und Nationalrat haben das Bundesgesetz zur Umsetzung von Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke angenommen.

Sowohl der Ständerat wie auch der Nationalrat haben in ihren Schlussabstimmungen vom 21. Juni 2019 das Bundesgesetz zur Umsetzung von Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke (Geschäft des Bundesrates, 18.082) angenommen. Der Beschluss entspricht dem Antrag der Einigungskonferenz.

Der Schlussabstimmungstext ist hier abrufbar. Das gesamte parlamentarische Geschäft sowie die parlamentarischen Debatten können hier abgerufen werden.