Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts (KW 7 - 2019)

Peter von Burg – Übersicht über die steuerrechtlichen Entscheide des Schweizer Bundesverwaltungsgerichts, die in der Woche vom  11. - 17. Februar 2019 publiziert wurden.

  • Urteil vom 31. Januar 2019 (A-4268/2018): Direkte Bundessteuer (Veranlagungsort); die ESTV entschied mit Verfügung vom 25. Mai 2016, dass der Kanton Zürich für die Veranlagung der direkten Bundessteuer 2010 des Beschwerdeführers zuständig sei; Rückweisung an die ESTV, da die Beweiserhebungen (Zeugenaussagen) nicht mit unerheblichem Aufwand verbunden sein dürften; Gutheissung der Beschwerde und Rückweisung der Sache zu weiteren Abklärungen und zu neuem Entscheid an die ESTV.

Die Auflistung der Entscheide erfolgt chronologisch anhand des Publikationsdatums.