ESTV publiziert Anpassungen bei den MWST-Abrechnungsformularen

Selina Many Die ESTV hat im Hinblick auf die Teilrevision des Mehrwertsteuergesetzes (MWSTG) die ab dem 1. Quartal / Semester 2018 anwendbaren MWST-Abrechnungsformulare publiziert. Im Hinblick auf den abzuwartenden Abstimmungsausgang zur Altersvorsorge 2020 sind unterschiedliche Varianten mit unterschiedlichen Steuersätzen verfügbar.

Die Aufschaltung der definitiven MWST-Abrechnungen hat die ESTV auf Ende September 2017 angekündigt.

Das Informationsschreiben der ESTV mit Links zu den entsprechenden Formularen ist hier abrufbar. Weitere Informationen zur Teilrevision des MWSTG sind hier abrufbar.